22.12.2016  Wölfe treffen auf Weiden und Regensburg

Der EHV Schönheide 09 wird am Weihnachtswochenende in den Spielbetrieb der Oberliga Süd zurückkehren. Zunächst steht für die Wölfe am Freitag, dem 23.12.16, um 20:00 Uhr das Auswärtsspiel bei den Blue Devils Weiden an, ehe am Montag, dem 26.12.16, um 19:00 Uhr der amtierende Oberliga-Süd-Meister EV Regensburg zum Weihnachtsspiel in den Schönheider Wolfsbau kommt.



Die am meisten gestellte Frage in den letzten Tagen war, mit welchem Kader der EHV Schönheide 09 den Spielbetrieb fortsetzen möchte. Definitiv nicht mehr im Wölfekader stehen die beiden Kontingentspieler Milan Kostourek und Tomas Vrba, sowie Torhüter Patrick Glatzel, welche sich dazu entschieden haben, den EHV 09 zu verlassen und inzwischen neue Verträge beim EC Peiting, EHC Waldkraiburg und ERC Sonthofen unterschrieben haben. Alle anderen Spieler haben sich dazu entschieden, den Spielbetrieb am kommenden Wochenende wieder aufzunehmen, sofern keine Erkrankungen oder Verletzungen vorliegen. Ob der EHV 09 Unterstützung in Form von Förderlizenzspielern erhält, wird geprüft und kurzfristig entschieden.

Fest steht dagegen, dass das ausgefallene Spiel vom 16.12.16 bei den Tölzer Löwen am Dienstag, dem 10.01.17, um 19:30 Uhr in der Hacker-Pschorr-Arena in Bad Tölz nachgeholt wird.

Hinweis: Für das Heimspiel am Montag und auch für die kommenden Heimspiele bis zum Saisonende ist der Online-Kartenvorverkauf leider nicht möglich, weshalb es die Tickets ausschließlich an den Abendkassen am Spieltag zu erwerben gibt. Gerade bei den Spielen an und zwischen den Feiertagen bitten wir deshalb zu beachten, dass es zu Wartezeiten kommen kann, weshalb eine frühzeitige Anreise empfohlen wird.